Trinkwasser Neunburg – Abkochgebot und Chlorung

Trinkwasser News

Das Trinkwasser Neunburg muss aktuell aufgrund Coliformer Bakterien im Trinkwasser in einigen Stadtteilen abgekocht werden und wird von den Wasserwerken zur Desinfektion gechlort. Eine Gesundheitsgefährdung besteht laut des Zweckverbands zur Wasserversorgung der Nord-Ost-Gruppe nicht.

Hintergrund: Aktuell wird der laut Trinkwasserverordnung geltende Grenzwert für coliforme Keime im Trinkwasser Neunburg vorm Wald überschritten. Die örtlichen Nachrichten berichteten bereits über erste festgestellte Überschreitungen im nahegelegenen Dieterskirchen. Ursächlich ist vermutlich ein Rohrbruch der Hauptleitung des Trinkwasser Neunburg, der am Samstag festgestellt wurde.

Die daraufhin durchgeführten Probenahmen grenzten das Gebiet ein.

Coliforme Bakterien im Trinkwasser Neunburg
Die folgenden Ortschaften sind betroffen:

Ortsteile von Neunburg vorm Wald:

  • Oberaschau
  • Hammerkröblitz
  • Hammerhof
  • Neu-, Unter-, Mitter- und Obermurnthal
  • Ziegelhütte
  • Kröblitz
  • Mitteraschau
  • Warnthal

Im Markt Schwarzhofen:

  • Haag
  • Raggau
  • Denglarn

Im Markt Winklarn:

  • Zengeröd

 

Chlorung des Trinkwasser Neunburg

Zahlreiche Rohrnetzspühlungen führten bislang nicht zur Lösung des Problems. Aus diesem Grunde werden in den einigen Ortsteilen ab Samstag, den 31.10.2015 Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt. Dazu wird dem Trinkwasser Neunburg Chlorbleichlauge zugeführt.

Betroffen sind folgende Gemeinden und Ortsteile:

  • Gemeinde Dieterskirchen: alle Ortsteile.
  • Gemeinde Thanstein und Niedermurach: die an die NOG angeschlossenen Ortsteile.
  • Im Markt Schwarzhofen: Denglarn, Haag, Raggau.
  • Im Markt Winklarn: Zengeröd

Die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung werden durch die Chlorung des Trinkwasser Neunburg nicht überschritten, wie die NO-Gruppe mitteilt.

Es ist jedoch möglich, dass das Leitungswasser Neunburg einen eigenen Geruch aufweist, der an Schwimmbadwasser erinnert.

Es besteht keinerlei Gefahr für die Gesundheit durch die Chlorung des Trinkwasser Neunburg.

 

Abkochgebot Trinkwasser Neunburg

In folgenden Ortsteilen und Gemeinden wird das Abkochen des Wassers weiterhin empfohlen:

  • Warnthal
  • Oberaschau
  • Kröblitz
  • Ziegelhütte
  • Mitteraschau
  • Hammerhof
  • Hammerkröblitz
  • Neu-, Unter-, Mitter- und Obermurnthal

Von der Verwendung des Trinkwassers Neunburg in Aquarien wird abgeraten.

pfeil_kleinDer technische Betrieb steht in Sachen Trinkwasser Neuenburg unter der
Telefonnummer (0 96 72) 92 08 – 54 0 zur Verfügung.

Hinterlasse einen Kommentar