Kostenfreie Beratung
+49 (0) 40 - 180 24 111
aus dem deutschen Festnetz
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ausgezeichnet.org
verbraucherschutz
Innerhalb Deutschlands
ab einem Bestellwert
von 150 EUR
Versandkosten Siegel
Sofortüberweisung TÜV
Top Onlineshop
Beste Webseite
Wir testen für Ihre Gesundheit.

Bakterien- und Keimanalysen

schadstoffrei

Wassertest auf Bakterien und Keime

Spezial-Wasseranalyse auf Krankheitserreger

  • Einfache Probeentnahme inkl. Anleitung - Keine Vorkenntnisse nötig
  • Wasseranalyse im akkreditierten Wasserlabor DIN-EN-ISO 17025
  • Schnelle Testergebnisse online einsehbar inkl. Experten-Tipps
Mit unseren Wasseranalysen auf Bakterien und Keime können Verbraucher & Gewerbetreiebende gefährliche Krankheitserreger im Leitungswasser feststellen lassen. Unsere Auswahl an Wassertests auf Bakterien und Keime ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst. Das Testset, das Ihnen nach Hause zugeschickt wird, beinhaltet bereits alles, was Sie für die Probenahme benötigen inkl. Expressversand, Anleitung, Kühlakkus (Plus- & Premiumtest) und gratis Rückversand per Kurier. Das akkreditierte Trinkwasserlabor analysiert innerhalb weniger Tage Ihre Probe. Ihre detaillierte Auswertung, inkl. Experten-Tipps, können Sie bereits nach kurzer Zeit online einsehen. Bestellen Sie auch den Arzneimittel Wassertest und den Pestizid Wassertest, um ein noch größeres Spektrum an Belastungen des Trinkwassers abzudecken. 

Bakterien- und Keimanalysen
Bakterien- und Keimanalysen
Bakterien- und Keimanalysen
Bakterien- und Keimanalysen
Made in Germany Die Laboranalyse Ihrer Probe erfolgt unmittelbar nach Erhalt durch unser exklusives Labornetzwerk und den größten unabhängigen Analytik-Unternehmen der Welt.
BASIS
BAKTERIEN
Die Bakterien- und Keimanalyse BASIS testet auf bekannte Krankheitserreger, die sich möglicherweise im Trinkwasser befinden, wie die schädlichen Darmbakterien E.coli und andere coliforme Keime.
45,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
PLUS
BAKTERIEN
Unsere Empfehlung: Die Bakterien- und Keimanalyse PLUS testet auf Keimzahlen bei 22°C & 36°C und ist für alle geeignet, die gängige Belastungen im Trinkwasser, wie E.coli, coliforme Keime und Enterokkoken ausschließen möchten.
89,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
PREMIUM
BAKTERIEN
Die Bakterien- und Keimanalyse PREMIUM ist die richtige Wahl für alle, die auf Nummer sicher gehen wollen oder müssen. Diese umfangreiche Analyse prüft zusätzlich zum PLUS-Test auf Pseudomonaden und Legionellen.
125,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
LEGIONELLEN
WASSERTEST
Legionellen im Trinkwasser ausschließen und Legionellenbefall zügig erkennen. Der Legionellen Wassertest weist Bakterien im Wasser verlässlich nach und bringt schnelle Sicherheit.
Statt 46,90 EUR
38,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
RKI WASSERTEST
ZAHNARZTPRAXIS
Der Wassertest für Ihre Zahnarztpraxis. Der Dental Wassertest prüft das Wasser Ihrer Behandlungseinheiten gem. RKI-Richtlinie auf Legionellen, Gesamtkeimzahl 36 °C & Pseudomonas aeruginosa.
74,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Wie geraten Bakterien ins Leitungswasser?

Bakterien gelangen oft erst im hauseigenen Rohrsystem ins Trinkwasser. Die Grenzwerte, die der Wasserversorger einhalten muss, können so unbemerkt überschritten werden. Ablagerungen und Biofilme in den Leitungen bieten einen idealen Nährboden für Keime und Bakterien aller Art. Legionellen vermehren sich optimal in Warmwassersystemen, da die 20-50 Grad Celsius ihnen gute Voraussetzungen zum Überleben bieten. Kaltkeime wie Pseudomonaden hingegen kommen besonders häufig in Totleitungen oder wenig durchströmten Rohren vor.

Warum sollten Sie Ihr Wasser auf Bakterien testen?

Da Biofilme im Rohrleitungssystem sich kaum vermeiden lassen, ist es die Verantwortung des Verbrauchers selbst durch die Überprüfung seines Leitungswassers auf Schwachstellen aufmerksam zu werden. Teststreifen oder Schnelltests sind häufig ungenau oder unzuverlässig, weshalb Laboranalysen die bessere Wahl sind. Pseudomonaden oder auch Darmkeime, wie das E.coli Bakterium, Enterokokken oder andere Mikroorganismen können schwere Magen-Darmerkrankungen, Infektionen sowie jegliche ernstzunehmende Folgeerkrankungen hervorrufen. Besonders für Familien mit Kindern, Säuglingen oder Personen aus Risikogruppen (Alte, Kranke, Immungeschwächte) stellen Keime im Trinkwasser eine besondere Gefahr dar.

Welche Bakterien Wasseranalysen gibt es?

Die Bakterien- und Keimanalyse BASIS ermöglicht einen schnellen Überblick über das Vorkommen von coliformen Keimen wie dem Escherichia coli Bakterium (auch Kolibakterium genannt) im Leitungswasser.

Der Bakterien Wassertest PLUS testet auf insgesamt 5 Parameter. Diese sind neben dem E.coli-Bakterium und coliformen Keimen Enterokokken, welche eine häufige Ursache für Infektionen zum Beispiel der Harnwege sind, sowie weitere mikrobiologischen Parameter. Die Gesamtkeimzahl wird bei Umwelt- (22°C) als auch bei Körpertemperatur (36°C) ermittelt. Damit die Testergebnisse nicht durch die Umgebungstemperatur verfälscht werden, sind in den IVARIO Bakterien Wasseranalysen PLUS und PREMIUM Kühlakkus enthalten. Durch die Kühlung während des Transports werden die Ergebnisse nicht verfälscht.

Der PREMIUM Trinkwasser Bakterientest prüft zusätzlich auf Pseudomonaden. Dieser sogenannte Krankenhauskeim ist besonders resistent und kann bei Menschen mit einem schwachen Immunsystem schnell zu gefährlichen Lungenerkrankungen führen. Wer auf Nummer sicher gehen will oder muss, ist mit diesem umfangreichen Wassertest gut beraten.

Auch durch die tägliche Körperpflege können Keime im Wasser Erkrankungen fördern und auslösen.

Legionellen leben in Warmwasserleitungen und werden über beispielsweise Duscharmaturen durch den Wasserdampf in die Umgebung freigesetzt. Über die Atemwege beim Duschen aufgenommen, können die Feuchtkeime beim Menschen schwere Lungenentzündungen, die häufig die sogenannte Legionärskrankheit begleiten, oder das Pontiac-Fieber verursachen. Unbehandelt kann die Legionärskrankheit tödlich verlaufen. Der Legionellen Wassertest bringt schnelle Klarheit, ob eine Belastung des Wassers durch Legionellen vorliegt.

Auch offene Wunden im Mund können in Verbindung mit Bakterien im Wasser zur Gesundheitsgefahr werden. Gerade für eine Zahnarztpraxis empfiehlt sich daher die regelmäßige Analyse des Wassers auf Keime. Das Robert Koch Institut empfiehlt eine jährliche Wasseranalyse; die RKI-Richtlinien betonen die Pflicht der Zahnarztpraxen, eine unbedenkliche Wasserqualität zu garantieren. Der IVARIO Dental-Wassertest analysiert das Leitungswasser gemäß der RKI-Richtline DIN-EN-ISO 17025.

Wie läuft Ihr Bakterien Wassertest mit IVARIO ab?

Ein Bakterientest für das Wasser wird binnen 24 Stunden nach Ihrer Bestellung rausgeschickt. Die Probeentnahme führen Sie dank detaillierter Anleitung ohne Vorkenntnisse ganz leicht selbst Zuhause durch. Anschließend werden die Proben mit gekühltem Versand (PLUS, PREMIUM) in ein akkreditiertes deutsches Wasserlabor gebracht. Modernste Laboranalytik prüft in kürzester Zeit Ihre Proben auf Grenzwertüberschreitungen und Verunreinigungen durch Keime und Bakterien. Per E-Mail oder auf Wunsch per Post erfahren Sie ganz bequem Ihre persönlichen Testergebnisse. Lassen Sie Ihr Wasser testen auf Bakterien, um sich keiner Gesundheitsgefahr auszusetzen.