aus dem deutschen Festnetz
Experten-Sprechstunde
Montag-Freitag 14.00-17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ausgezeichnet.org
verbraucherschutz
Innerhalb Deutschlands
ab einen Bestellwert
von 150 EUR
Versandkosten Siegel
Sofortüberweisung TÜV
Beste Webseite
Wir testen Ihr Wasser.

Brunnen Wasseranalyse

schadstoffrei

Brunnenwasser testen lassen - einfach & schnell

  • Einfache Probeentnahme inkl. Anleitung - Keine Vorkenntnisse nötig
  • Wasseranalyse im akkreditierten Wasserlabor DIN-EN-ISO 17025
  • Schnelle Testergebnisse - bereits nach 5-7 Tagen inkl. Experten-Tipps

Die Brunnen-Wasseranalyse zeigt Ihnen die Trinkwasserqualität Ihres Brunnenwassers auf. Mit Hilfe des im Lieferumfang enthaltenen Probeentnahme-Sets können Sie ganz einfach Ihr Brunnenwasser testen lassen. Die Brunnen-Wasseranalyse prüft neben den chemisch-physikalischen Parametern auch auf mikrobiologische Verunreinigungen. Experten empfehlen eine Überprüfung der eigenen Brunnenwasserqualität mehrmals jährlich durchzuführen.

Brunnen Wasseranalyse
Brunnen Wasseranalyse
Brunnen Wasseranalyse
Brunnen Wasseranalyse
Labor eurofins
Die Laboranalyse Ihrer Probe erfolgt unmittelbar nach Erhalt durch unsere exklusiven Laborpartner, z.B. Eurofins, eine der größten unabhängigen Analytik-Unternehmen der Welt.
Zahlungsarten
144,90 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Schnelles Testergebnis

So funktioniert Ihre Wasseranalyse

Schnelles Testergebnis
  • 24-Std-Versand Ihres sterilen Probeentnahme-Set
  • Inkl. leicht verständlicher Anleitung
  • Kinderleichte Probe-entnahme
  • Unmittelbare Analyse nach Erhalt Ihrer Wasserprobe

Weitere Informationen zu Brunnen Wasseranalyse

Brunnenwasser - die eigene Trinkwasserversorgung durch Hausbrunnen

Etwa neun von zehn Deutschen beziehen ihr Trinkwasser auf dem scheinbar einfachsten Weg: über die öffentlichen Trinkwasserversorgungsanlagen. Diese werden professionell betrieben und die Qualität des Wassers, das in deutsche Haushalte gelangt, engmaschig überprüft. Immer mehr Menschen nutzen jedoch mittlerweile die Alternative: den eigenen Hausbrunnen, der sich ebenfalls des Grundwassers bedient, das auch in die öffentliche Trinkwasserversorgung fließt. Brunnenwasser kann viele Vorteile bieten, doch dabei ist die Hygiene ein wichtiger Bestandteil der Brunnenpflege und Überwachung.

Der eigene Hausbrunnen als Alternative zur öffentlichen Trinkwasserversorgung



Unabhängigkeit vom öffentlichen Trinkwasserversorgungsnetz und auf lange Sicht eine effektive Alternative bietet der eigene Quellbrunnen eine Option, die nicht nur für Haushalte (insbesondere in ländlichen Gegenden), sondern auch für landwirtschaftliche Betriebe, öffentliche Einrichtungen und andere Wasser-Großverbraucher lockt. Denn auch wenn das Versorgungsnetz der öffentlichen Trinkwasserversorger mittlerweile annähernd lückenlos alle privaten und gewerblichen Trinkwasserbedürfnisse abdeckt, ist gerade in abgelegenen Gegenden eine Versorgung über das Trinkwassernetz häufig aus ökologischer, hygienischer oder technischer Sicht nicht sinnvoll.

Wasser ist nicht gleich Trinkwasser

Das Problem: Das durch Brunnen gewonnene Trinkwasser entspricht aus mikrobiologischer und chemischer Sicht nicht automatisch der Trinkwasserqualität, die in der Trinkwasserverordnung vorgeschrieben ist. Um entsprechende Qualität zu erreichen, sind spezielle Wasseraufbereitungsanlagen notwendig. Denn auch bei der Brunnenwasser-Gewinnung über den eigenen Hausbrunnen können Schadstoffe durch den Boden ins Brunnenwasser gelangen, die entfernt werden müssen, bevor aus dem Quellbrunnen-Wasser tatsächlich unbedenkliches Trinkwasser wird. Hausbrunnen sind häufig relativ flach und besitzen keine Schutzzonen. Diese haben sonst die Aufgabe, das Gebiet um ein öffentliches Wasserwerk vor Verunreinigung des Bodens und somit des Wassers zu schützen. Privat im kleineren Maßstab ist diese Maßnahme jedoch annähernd unmöglich. Daher empfiehlt es sich, dass eigene Brunnenwasser testen zu lassen.

Brunnenwasser testen lassen: Die Brunnen-Wasseranalyse testet Ihr Brunnenwasser auf folgende Parameter:


Ammonium

Eisen

Gesamthärte

Calcium

Magnesium

Nitrit

Nitrat

Mangan

Organisch gebundener Kohlenstoff (TOC)

pH-Wert

Leitfähigkeit

Die elektrische Leitfähigkeit ist ein wichtiger Indikatorparameter. Daraus lässt sich schlussfolgern, wie stark das Wasser mit leitenden Stoffen, also Metallen, wie z.B.

Silber,
Gold,
Aluminium,
Kobalt,
Zink,
Molybdän,
Quecksilber,
Blei,
Cadmium,
Chrom,
Arsen
Barium

belastet ist. Eine hohe Leitfähigkeit sagt aus, dass die leitenden Stoffe vermehrt vorkommen. Ein niedriger Wert zeigt auf, dass weniger Metall in Ihrem Trinkwasser ist. Eine niedrige Leitfähigkeit gibt auch Hinweise auf vermehrtes Vorkommen von Mineralstoffen, wie z.B. Natrium, Calcium, Kalium oder Magnesium. Daher ist die elektrische Leitfähigkeit Ihres Wassers ein sehr ausdrucksstarker Parameter und sollte unbedingt überprüft werden.

Die Brunnen-Wasseranalyse untersucht Ihr Brunnenwasser zusätzlich im mikrobiologischen Bereich auf:

Coliforme Keime

Escherichia coli (E.coli)

Enterokokken


Achtung: Die Brunnen-Wasseranalyse ersetzt nicht die evtl. von amtswegen angeordnete oder durch die Trinkwasserverordnung verpflichtende Trinkwasseruntersuchung Ihres Brunnenwassers. Hierfür wird seitens der Gesundheitsämter eine zertifizierte Probeentnahme durch speziell geschultes Personal verlangt. Sollten Sie eine zertifizierte Probeentnahme benötigen, erstellen wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot hierzu.

Bei Fragen zur Brunnen-Wasseranalyse oder weiteren informationen zum Thema "Brunnenwasser testen lassen", wenden Sie sich gerne an das IVARIO-Personal. Zum Kontaktformular

144,90 EUR
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Kundenmeinungen zu Brunnen Wasseranalyse

M.Jol . (06.07.2016)
TEXT_OF_5_STARS
Sehr umfassender Test für Brunnenwasser
Wir nutzen das Brunnenwasser für´s Gießen. Keine Grenzwerte überschritten, einfache Probeeinsendung - super.
Pedd . (23.03.2016)
TEXT_OF_5_STARS
Schnell und günstig
Sehr umfangreiche Analyse - hat eine Eisenbelastung aufgedeckt - nun mit Enteisungsanlage alles wieder gut.
Annonym . (03.03.2016)
TEXT_OF_5_STARS
sehr gut
sehr gut
Werner . (27.01.2016)
TEXT_OF_5_STARS
Noch einfacher als angenommen
Die Brunnenwasseranalyse ist ein tolles Produkt. Sehr einfache Durchführung und schneller Report.
Barth . (06.01.2016)
TEXT_OF_5_STARS
Brunnenwasser-Prüfung für unseren Garten
Wir haben die Brunnenwasseranalyse für unseren eigenen Brunnen in unserem Garten verwendet und für das Wasser in unserem Schuppen. Der Nachweis von Kolibakterien hat uns mit Sicherheit vor Krankheiten bewahrt. Hierfür bedanken wir uns herzlich bei Ihrem Labor-Team und wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2016.
Jc. M. (28.12.2015)
TEXT_OF_5_STARS
Ganz einfach
Der Brunnentest ist sehr einfach aufgebaut und leicht durchführbar. Der Prüfbericht ist verständlich und durch die verschiedenen Farben und Balken auch sehr anschaulich.
Anonym . (12.10.2015)
TEXT_OF_5_STARS
Brunnenwasser
Ich bin mit dem angebotenen Service zufrieden gewesen. Das eigene Brunnenwasser testen lassen gehört zur Aufgabe unseres Vorstands im Kleingarten. Wir werden diesen Test sicher erneut durchführen. Danke

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass dieser Test der Eigenkontrolle dient und behördlich und gerichtlich keinen Bestand hat, da die Probeentnahme durch Sie selbst als Privatperson erfolgt und nicht durch zertifiziertes Fachpersonal. Sofern Sie gerichtlich und behördlich anerkannte Ergebnisse gemäß der Trinkwasserverordnung (TrinkwV2001) benötigen (z.B. für Vermieter oder Wohnungsgesellschaften), muss die Probeentnahme durch einen zertifizierten Probenehmer erfolgen. Kontaktieren Sie uns diesbezüglich und wir beraten Sie gerne.