alt f. verbraucherschutz
Ausgezeichnet.org
asfasfasf ALT
Siegel beste webseite
Wir testen für Ihre Gesundheit.

Über 100.000 Kunden! Wir sagen DANKE als Ihre Nummer eins für Wohnraumgesundheit im Internet! Zur Feier des Anlasses gibt es jetzt für kurze Zeit KOSTENLOSEN Rückversand und
-30% auf den PREMIUM-Wassertest! Unsere Labore arbeiten uneingeschränkt weiter für Sie!

Wassertest-online-bestellen

Wasserqualität testen

Die Qualität des Wassers in Deutschland ist generell gut. Die Wasserwerke bereiten das Wasser so auf, dass es den strengen Anforderungen der deutschen Trinkwasserverordnung entspricht.

Warum man die Wasserqualität trotzdem testen sollte und wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Die Kontrollen enden an der Grundstücksgrenze

Dass die Grenzwerte eingehalten werden, können die Stadtwerke nur bis zu Ihrem Hausanschluss gewährleisten. Von dort ist der Vermieter bzw. Hauseigentümer selbst in der Verantwortung.

Eine Untersuchungspflicht für den Vermieter besteht jedoch nur für Legionellen.
Das bedeutet: Ob ihr Wasser frei von Schadstoffen und Bakterien ist, kann nur durch eine Trinkwasseranalyse festgestellt werden.

Für Wen ist ein Wassertest besonders wichtig?

Babys:
Prinzipiell sollte man sicherstellen, dass die eigene Wasserqualität einwandfrei ist.
Gerade Eltern von Säuglingen und werdenden Müttern empfiehlt sich, ihr Leitungswasser unbedingt testen zu lassen. In der frühen Wachstumsphase reagieren Kinder sehr empfindlich auf äußere Einflüsse. Die Aufnahme von gesundheitsgefährdenden Stoffen kann gravierende Störungen in der mentalen Entwicklung verursachen und ist unter Umständen sogar lebensgefährlich. 

Menschen mit schwachem Immunsystem:
?
Ist das Immunsystem geschwächt, ist der Körper deutlich anfälliger für Infekte und reagiert  sensibler auf schädliche Substanzen. Verunreinigtes Trinkwasser erhöht daher das Erkrankungsrisiko viel stärker als bei gesunden Personen.

Brunnenbesitzer:
Im Gegensatz zum Otto Normalverbraucher sind Brunnenbetreiber nicht an die zentrale Trinkwasserverteilung angeschlossen und können sich somit auch nicht auf eine kontinuierliche Qualität ihres Wassers verlassen.
Deshalb besteht eine gesetzliche Prüfpflicht. Jährlich ist die mikrobiologische und mindestens alle 3 Jahre die physikalisch-chemische Kontrolle der Qualität des Brunnenwassers zwingend. 
Vor allem in ländlichen Gebieten kann Nitrat das Trinkwasser erheblich belasten. Problematisch sind außerdem giftige Schwermetalle und Aluminium im Grundwasser.

Was sind die häufigsten Verunreinigungen?

Erfahrungsgemäß werden die Grenzwerte für Blei und Kupfer oft überschritten.
Quelle hierfür sind die Leitungen der Hausinstallation sowie die Wasserhahn-Armaturen.
Das Verbauen von Bleileitungen ist zwar seit 1973 verboten, jedoch befinden sich in Altbauten immer noch alte Bleirohre und Verbindungsstücke aus Blei. Mittlerweile sind viele Wasserleitungen aus Kupferrohr. Hier kann sich das Kupfer auslösen und so ins Leitungswasser gelangen. In Neubauten besteht deswegen ein höheres Risiko einer Kupferbelastung.

Aber auch andere Schwermetalle, Leichtmetalle, Arzneimittelrückstände, Bakterien, Pestizide und viele weitere Umweltgifte können in Ihrem Trinkwasser lauern. 

Welche Parameter beinhaltet eine Wasseranalyse? 

Abhängig vom persönlichen Bedarf können Sie einen Test wählen, der am besten zu Ihren Anforderungen passt.

In den folgenden Tests können wahlweise bis zu 36 Werte, (darunter verschiedene Schwermetalle, Mikroben, Bakterien, Mineralstoffe, Stickstoffverbindungen, wie Nitrat, Wasserhärte, ph-Wert), plus Legionellen durch ein akkreditiertes Labor geprüft werden.

MINI Wassertest
MINI
WASSERTEST
Der MINI Wassertest prüft auf 8 Prüfwerte. Er eignet sich als Zusatzanalyse von Badewasser sowie für einen kleinen Überblick bei Verkalkung von Maschinen über Wasserhärte, pH-Wert und elektrische Leitfähigkeit.
39,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
Wasseranalyse PLUS
PLUS
WASSERTEST
Der PLUS Wassertest bietet mit 32 Prüfwerten ein breites Analysespektrum: ideal, um Leitungswasser bedenkenlos als Trinkwasser zu genießen - besonders empfohlen für Wassersprudler und Babynahrung!
109,90 EUR
89,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
Wasseranalyse PREMIUM
PREMIUM
WASSERTEST
50 Prüfwerte inkl. Le­gio­nel­len, Ge­­samt­­keim­­zahl, mi­­kro­b. Pa­ra­­me­­tern, colif. Bak­te­rien und mehr. Für alle, die rundum abgesichert sein wollen - oder müssen! Unter anderem empfohlen für Firmen, Vermieter und Allergiker.
299,90 EUR
195,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
1